Stilles Wasser (1)

Da ich für den Rest dieser Woche nicht damit rechne, nennenswert Zeit zum Knipsen zu finden, teile ich mal die paar Bilder, die ich in den Morgenstunden des Ostersonntags am Teich im Wald gemacht habe, über die nächsten paar Tage auf.

Diese Wellen hat ein Schwan verursacht, als er langsam an mir vorbeipaddelte. Ob die Farbabstimmung dieser Bilder objektiv korrekt ist, da bin ich mir nicht so ganz sicher; aber subjektiv passt der dezent goldene Schimmer zur Stimmung des Morgens.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.