• Käfer an Getreide, aus Froschperspektive fotografiert

    Bye-bye, FrĂĽhlingsgrĂĽn

    Mehr zufällig fiel mir heute auf, dass ich gestern bei einer kleinen Abendrunde zwar mit der anderen Kamera, aber vergleichbarem Objektiv ziemlich genau die gleiche Ansicht des Feldes am Ortsrand fotografiert habe wie…

  • Können Amseln trauern?

    Zu frĂĽh gefreut: Heute war das Nest geräubert – ein Kleines lag noch zerrupft auf dem Rasen. Ich mag Krähen nicht! Ja ja, die haben auch ihren Platz im Ă–kosystem. Trotzdem kann ich…

  • Mahlzeit!

    Vor einigen Tagen sind im Nest in unserer Kletterrose die jungen Amseln geschlüpft, die Eltern haben jetzt alle Schnäbel voll zu tun, die Blagen satt zu bekommen …

  • RaubtierfĂĽtterung

    Mit einem Kleiber rechnet man nicht unbedingt, wenn man den Vögeln ein Futter­häuschen hinhängt. Aber bei entspre­chender Nähe zum Wald kommt er dann doch gern vorbei – und macht mächtig Sauerei beim Essen â€¦

  • Towel Day

    In einer Bleisatzwerkstatt wie meiner wird so ein Handtuch zwangsläufig ziemlich schnell ziemlich gehaltvoll – ob man es als soaked in nutrients bezeichnen möchte, wäre eine andere Frage. Egal, am heutigen Towel Day…

  • Margerite mit ?

    UrsprĂĽnglich wollte ich nur die Margerite im weichen Abend­licht fotogra­fieren, aber dieser Käfer war auch ein ganz HĂĽbscher … Den habe ich mir also noch ein bisschen näher angeschaut, kenne mich allerdings nicht annähernd…

  • Wald bis an die Wolken

    Vater-und-Sohn-Tagsausflug in die Hahnheide, ein wundervolles ausgedehntes Waldgebiet bei Trittau, gleichermaĂźen schön zum Wandern und (wie heute) Mountainbike-Wurzelhoppeln. Höchster Punkt ist der Lange Otto, ein hölzerner 27-Meter-Turm auf einem 99-Meter-„Berg“. Es war tatsächlich…