Am Feldrand

Ich schubse mal was Aktuelles dazwischen, obwohl es der zweite Eintrag für heute ist. Aber wenn ich schon mal für ein Dreiviertelstündchen vor die Bürotür komme, muss das gefeiert werden – kommt dieser Tage ja nicht eben häufig vor 🙂

Nach all dem Regen in letzter Zeit fand ich es jedenfalls erstaunlich, wie trocken es überall schon wieder war, zumal es in nördlichen Gefilden ja auch nicht übermäßig warm ist. Ach so, und für Fluff und Flausch, heute einige Hasen auf der Gänse-Wiese, hatte ich mal wieder nicht das richtige Besteck dabei …

0 Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *