Am Vulkanradweg

Radwege auf ehema­ligen Bahn­trassen kannte ich bisher fast nur aus Schleswig-Holstein, wo beid­seitig panorama­hemmende Dicht­bepflanzung offen­sicht­lich zur Norm gehört. Was für ein Kontrast auf dem Vulkan­radweg vom Vogels­berg in die Wetterau – da sind weite Blicke ins Land auf nahezu ganzer Strecke möglich und auch fast immer reizvoll, wie hier kurz vor und auf Höhe des Dorfes Herbstein.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.