Neunkirchen

Die laut Wikipedia höchst­gelegene Ortschaft des Land­kreises Darmstadt-Dieburg ist zugleich Namens­geberin der Neunkircher Höhe, des wiederum höchsten Berg­leins im hessi­schen Teil des Oden­waldes. Dort sind wir natür­lich auch noch rauf­gefahren, trotz der für Sohnemanns Reifen unge­eigneten Schotter­piste, aber der Aussichts­turm war leider unzugänglich, daher keine weiteren Bilder von hier.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.