drip-drop

Eine Miniserie aus der Kategorie Schärfe wird überbewertet, beim Mittagspausen-Spaziergang mit einem älteren Makinon 2,8/135mm aufgenommen, das mal mit einem größeren Schwung Zubehör zu mir kam. Das wird eher nicht meine Lieblingslinse, denn der kitschige Weichzeichner-Effekt ist mir zu ausgeprägt und hält sich hartnäckig auch beim Abblenden.

Wenn man sie nicht kontrollierbar mit zumindest einem kleinen Flecken Schärfe irgendwo im Bildfeld kontrastieren kann, wird Unschärfe nämlich auch überbewertet 🙂

11 Kommentare

Schreibe einen Kommentar zu Christian W. Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.