Ein Bjørnlein sitzt im Walde

Das kommt davon, wenn man zum Einkaufen ins Nachbardorf die Kamera mitnimmt – irgendwas findet sich immer auf dem (Wald-)Weg dorthin.

Rasch noch eine technische Notiz: Da ich heute früh ange­stupst worden bin, mir hier doch mal eine Like-Funktion zuzulegen (erledigt), habe ich mich bei der Gelegen­heit auch noch mal nach einem Lightbox-Plugin umgeschaut, also einer Funktion, mit der sich mehrere Bilder einer Galerie durch­blättern lassen. Davon gibt’s zwar wie Sand am Meer, aber mein exotischer Sonder­wunsch dabei war: Ich möchte mich pro Beitrag ent­scheiden können, ob die Lightbox aktiv ist oder nicht, weil ich manchmal auch direkt die höchste Bild­auflösung einbetten möchte. Enter wp feather­light disabled – gemessen an der Zahl der Instal­lationen ein echtes Nischen­produkt, aber für mich genau passend. (In der Lightbox wird übrigens, wenn ich das so einstelle, auch die höchste Bild­auflösung ange­zeigt, aber anders als in der regulären Ansicht der Medien­datei kann ich dann nicht mehr mit einem Klick auf 1:1-Pixel­ansicht umschalten, sondern muss mit Scroll­rad oder Wisch­gesten rein- und wieder rauszoomen.)

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.