Gut Kirschen essen

Impressionen der letzten 24 Stunden rund um das Hoisdorfer Gourmet-Restaurant Le Cerisier:

Wie ihr seht, bringen auch in der gehobenen Kerne-Gastronomie die Stammgäste schon mal ihre eigene Stulle mit, bevor sie sich den Köstlichkeiten der Tageskarte zuwenden. Andere wiederum sind noch zu klein für den Restaurant-Besuch und lassen sich lieber von Papi was mitbringen.

2 Kommentare

    • Christian Wöhrl

      Nu ja, die letzten Male, die wir von diesem Baum was geerntet haben, waren die Früchte ausnahmslos nicht für Vegetarier geeignet, insofern habe ich sowieso kein Problem damit, sie dem Fell- und Federvieh zu überlassen. Auf meine Walderdbeeren passe ich besser auf 🙂

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.